Serving the children of the world

Kiwanis Bremen Atlanica, eMail: club@kiwanis-bremen-atlanica.de
  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

Aktuelles

Was ist Kiwanis?

Wir sind  eine weltweite, internationale SERVICECLUB - Organisation! Gegründet 1915 in den USA - so, wie Rotary und Lions auch. Während andere Clubs mit der Zeit die internationale Verbreitung suchten, fiel für Kiwanis erst 1961 in Toronto der Beschluss zur weltweiten Verbreitung der Kiwanis-Idee: "Serving the children of the World". Deshalb  hat die Vereinigung außerhalb Nordamerikas heute weniger Mitglieder als Rotary oder Lions. 1963 gründete sich der erste europäische Club in Wien und im selben Jahr der erste deutsche Club in Frankfurt am Main.
Inzwischen sind wir die drittgrößte Serviceclub-Organisation der Welt mit ca. 600.000 Mitgliedern! KIWANIS  hat sich zum Ziel gesetzt, speziell benachteiligte Kinder und Jugendliche zu fördern und zu stärken. In Deutschland sind wir über 3.500 Männer und Frauen verschiedener Berufe, unabhänging von politischen und religiösen Richtungen, die beschlossen haben, ehrenamtlich den Kindern in der Welt zu dienen und zu helfen. 
 
In Bremen gibt es 4 Kiwanisclubs die sich vornehmlich für Projekte in Bremen und "umzu" engagieren. 2 Herrenclubs, 1 Damenclub und ein gemischter Club. Alle haben wir das selbe Ziel: "Serving the children of theWorld"! 
Wir sind KEIN elitärer Zirkel, sondern bei uns zählen: Einsatz, Unternehmungsgeist, Kreativität und nicht das Scheckbuch!! 
Damit Sie sich von uns ein Bild machen können, haben wir gemeinsam ein Programm auf die Beine gestellt. Die Veranstaltung des Kiwanisclubs Gingko ist bereits erfolgreich über die Bühne gegangen. Wer sich informieren möchte, kann das gerne tun:
Montag, 2. März 2020, 19.00 Uhr bei einem
"Literarischer Genuß mit Weinverkostung" von unserem Kiwanis Club.  Anmelden bitte bis zum 24. Februar 2020 unter
bremen.atlantica@email.de .
Hier erfahren Sie auch alle wichtigen weiteren Informationen zu dieser, sowie auch zu allen anderen Veranstaltungen.
Wir freuen uns, viele neue, nette Menschen kennen zu lernen!
  
Gisela Pansing, Kiwanis Club Bremen-Atlantica e.V.

Einladung zum Bridge Benefizturnier

Wir freuen uns, auch 2019 wieder gemeinsam mit Fischers Treff und der Tatkräftigen Unterstützung von Ellen Guba und Gerd Kolde wieder zum Bridge Benefiz-Turnier einladen zu dürfen.

Das Turnier findet am Samstag, dem 28.09.2019 um 13.30 Uhr statt. Die Teilnahme ist begrenzt, daher Anmeldungen bitte per Email an Ursula Kirsch. Wir bitten um eine Startgebühr von 23 Euro pro Person, enthalten sind Kaffee, Tee und Wasser sowie leckerer Kuchen.

Bridge spielen in netter Gesellschaft, leckere Verpflegung, nette Gespräche - und dabei etwas Gutes tun! Der Erlös des Turniers kommt Schattenriss, der Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen e.V. zu Gute. Wir freuen uns auf Sie!

Einheitlicher Look in dunkelblau

In Zukunft werden die Mitglieder des Kiwanis Clubs Bremen-Atlantica e.V. auf jeden Fall besser wahrgenommen, wenn es gemeinsame Auftritte bei Veranstaltungen gibt. Wir haben uns mit Polo-Shirts eingedeckt. 

 

Auf jeden Fall werden sie beim Bridge Turnier zum Einsatz kommen und wir werden wieder mit geballter Frauenpower fleißig für das leibliche Wohl sorgen.

Kiwanis Deutschland strahlt am Niederrhein

Der Kiwanis-Club (KC) Bremen Atlantica e.V. setzt sich für Kinder in der Region ein, doch das tut er nicht allein. Gemeinsam mit 134 anderen Clubs gehört er zum Kiwanis Distrikt Deutschland, und zusammen können manchmal große Dinge bewegt werden.

 

Das hat sich auch auf der diesjährigen Mitgliederversammlung gezeigt, denn es gab eine Besonderheit: Jeder Teilnehmer hatte die Möglichkeit, ein oder mehrere Kinder aus dem SOS Kinderdorf Kleve, dem St. Elisabeth Kinderheim in Emmerich, dem Kinderdorf in Duisburg und vom Immersatt Kinder- und Jugendtisch in Duisburg ins Wunderland Kalkar einzuladen, wo auch die Convention stattfand. Über 200 Kinder konnten so einen Tag in dem Vergnügungspark genießen. Die strahlenden Augen und lachenden Gesichter am Abend zeigten allen Teilnehmern, was es heißt, Kiwanier zu sein. Lesen Sie dazu mehr unter www.kiwanis-germany.de (Quelle Foto: Thomas Klecha-Faure / Faureality.de)

Präventionstheaterstück 'Geheimsache Igel'

Gemeinsam mit dem Kiwanis Club Bremen Hanse sponsern wir seit 2015 in den folgenden drei Bremer Grundschulen das Theaterstück "Geheimsache Igel":

 

Schule an der Gete

Schule an der Paul-Singer-Straße

Schule In der Vahr

 

Am 5./6. und 7. März 2018 fanden in den oben genannten Schulen Vorführungen statt. Die Kinder waren alle mit Feuereifer dabei und standen Krümel in höchster Not bei.

 

Das Stück mit der Thematik "Gute und schlechte Geheimnisse" wird in zehn  2. Klassen erarbeitet und als Krönung das Theaterstück "Geheimsache Igel" gezeigt! 

 

Hier sehen Sie einen kleinen Ausschnitt der Aufführung "Geheimsache Igel":

 

https://www.kiwanis-germany.de/projekte/geheimsache-igel/

Kiwanis Club Bremen Atlantica e.V. war in Hamburg beim Drachenbootrennen mit dabei!

Wir hatten viel Spaß, trotz schlechtem Wetters und kühlen, hanseatischen Temperaturen. Auch unsere Trauben-Käse-Spieße wurden ganz gut angenommen. Der Ausflug nach Hamburg hat sich auf jeden Fall gelohnt und wir danken Hamburg Hanse herzlich für die Möglichkeit, auch ein Teil der Veranstaltung zu sein!